Lesungen Franz Hohler 2023

Januar

14.20.15Kulturkeller Gerlafingen, Mittelfeldstrasse 24, Gerlafingen
Lesung ''Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk und liest Texte aus 50 Jahren''

Informationen: kulturausschuss.ch/produkt/franz-hohler
19.14.30Stadthaussaal Illnau-Effretikon, Märtplatz 23, Effretikon
Lesung: ''Weni mol alt bi'' – heitere Geschichten und Gedichte zur 3. Lebensphase

Informationen: stadthaussaal.ch/eventplan
26.20.00Reberhaus Bolligen, Kirchstrasse 9, Bolligen
Lesung ''Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk''

Informationen: www.reberhaus.ch/veranstaltungen.html?wowawu=https%3A%2F%2Freberhaus.wowawu.com%2Findex.php%3Foption%3Dcom_starevents%26view%3Ddetail%26eid%3D184601
27.20.00Casino Theater Burgdorf, Kirchbühl 14, Burgdorf
Lesung ''Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk''

Informationen: www.theaterburgdorf.ch/vorstellung/franz-holer

Februar

24.19.30Biohof Schüpfenried, Uettligen
Uraufführung: Gasthausstück ''Ist hier noch frei?''
von Franz Hohler
Weitere Termine: bis 1. April 2023, Bern und Umgebung

Informationen: www.theatereffinger.ch/extras/gasthausstueck
25.20.15ThiK, Theater im Kornhaus, Kronengasse 10, Baden
Lesung ''Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk''

Informationen: www.thik.ch/franz-hohler-spaziert-durch-sein-gesamtwerk

März

2.20.00Kaufleuten, Zürich
Buchvernissage des neuen Erzählbandes ''Rheinaufwärts''
Franz Hohler erzählt von seinen Wanderungen am Rhein
Moderation: Sacha Batthyany

Informationen: kaufleuten.ch/event/franz-hohler-1
8.18.00Schweizerische Nationalbibliothek, Hallwylstrasse 15, Bern
Literarische Soirée: Franz Hohler im Dialog mit Nadja Sieger

Informationen: www.nb.admin.ch/snl/de/home/ausstellungen-va/veranstaltungen.html
15.19.30Bürgerhaus-Vellmar-West, Vellmar
Franz Hohler liest aus ''Der Enkeltrick'' und seinen Gedichten ''Sommergelächter''

Informationen: buechereck-vellmar.buchhandlung.de/shop/magazine/131442/literaturverein_vellmar.html
16.19.30Tukan-Kreis, Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, München
Jubiläumsveranstaltung

Informationen: www.tukan-kreis.de/programm/vorschau.html
29.15.00Orell Füssli Kramhof, Füsslistrasse 4, Zürich
Franz Hohler liest ''Das kleine Wildschwein und die Krähen'' sowie Gedichte aus ''Es war einmal ein Igel'' und ''Am liebsten ass der Hamster Hugo Spaghetti mit Tomatensugo''. Die Illustratorin Kathrin Schärer ist anwesend.
31.20.00Bücher Schoch, Vorstadt 22/24, Schaffhausen
Lesung ''Rheinaufwärts''

Informationen: www.buchhaus.ch/de/about/events/eventDetail/2023_hohler_schoch-artcEvent

April

5.19.30Bücher Lüthy, Bahnhofstrasse 8, Chur
Lesung ''Rheinaufwärts''

Informationen: www.buchhaus.ch/de/about/stores/storeDetail/Q-artcStore/Bücher-Lüthy-Chur
6.12.15Augustinerkirche, Augustinerhof 8, Zürich
Sternschnuppe über Mittag, 12.15 bis 12.45 Uhr
''Osterglocken''
Franz Hohler liest Gedichte, Merit Eichhorn musiziert auf der Orgel

Informationen: www.christkath-zuerich.ch/ueber_uns/unsere_kirchen/augustinerkirche
13.20.00Treibhaus, Angerzellgasse 8, Innsbruck
Lesung ''Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk''

Informationen: www.treibhaus.at/programm
16.15.00Kultur im Gugg, Palmstraße 4, Braunau
Lesung für Kinder ''Es war einmal ein Igel''

Informationen: www.gugg.at/events/5221/franz-hohler-lesung-fur-kinder
20.00Kultur im Gugg, Palmstraße 4, Braunau
Lesung ''Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk''

Informationen: www.gugg.at/events/5223/franz-hohler
21.19.30Buchhandlung Nievergelt, Franklinstrasse 23, Oerlikon
Lesung ''Brennpunkt Oerlikon''

Informationen: www.buchnievergelt.ch/page/Veranstaltungen.html

Mai

7.11.00Monti's Kulturtage, Wilstrasse 71, Wohlen
Lesung ''Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk''

Informationen: circus-monti.ch/kulturtage/#c3580
17.20.00Buchhandlung Schreiber, Kirchgasse 7, Olten
Lesung ''Rheinaufwärts''

Informationen: www.schreibers.ch/ueber/veranstaltungen/detail/franz-hohler-artcEvent?bpmctrl=bpmrownr.2%7Cforeign.317209-8-0-317317%3A73223

Weitere Termine folgen in Kürze

Infos: Büro Franz Hohler, Gubelstrasse 49, 8050 Zürich
Tel. 044 312 37 83

oder

anklicken   ->    

Jetzt kämen wir zur Werkliste
oder wie eine der häufigsten Kinderfragen an den Autor lautet:
Wieviele Bücher haben Sie schon geschrieben?