Lesungen Franz Hohler

 
 

Und so sieht’s aus, wenn die Abende länger werden.


Im November spielt das „Theater über Land“ eine wunderbare Inszenierung meiner Komödie „Cafeteria“ und zwar:

SA 17.11.2018 Wil Tonhalle 20.00 DEF
Fr 23.11.2018 Langenthal Stadttheater 20.00 DEF
Do 29.11.2018 Aarau Kongresshaus 20.00 DEF / 19.15 Einführung Reto
Fr 30.11.2018 Fribourg Equilibre 19.30 DEF

und meine eigenen Lesungen:

November
2. 20.00h Kulturverein Träff Schötz
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.traeffschoetz.ch
3. 20.00h La Cappella, Bern
 Lesung: „20 Texte zum 20jährigen Jubiläum“
Informationen: www.la-cappela.ch
9. 15.00h
Literaturhaus Freiburg im Breisgau
Lesung: „Am liebsten ass der Hamster Hugo / Spaghetti mit Tomatensugo“
10. 20.00h Migros Hochhaus am Limmatplatz
Franz Hohler und Matthias Ziegler
„Die Tonleiter“
Informationen: www.IM-HOCHHAUS.CH
12. 19.00h
sogar Theater, Josefstrasse 106, 8005 Zürich
Benefiz-Abend des Fördervereins für den Verlag "Der gesunde Menschenversand"
Gemeinschaftslesung: Franz Hohler, Judith Keller, Christoph Simon und Matto Kämpf
Informationen: www.menschenversand.ch
20. 20.00h Theater(uri), Altdorf
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.dezembertage.ch
21. 20.00h Aula Oberstufenzentrum, Kirchgasse 10, Bad Ragaz
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.badragaz.bibloweb.ch
22. 19.30h Reformierte Kirche, Egg
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.buchzeichen-egg.ch
28. 20.00h Kulturverein Fabrikli, Bottenwil
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.fabrikli.ch
29. 20.00h Kulturzentrum Violahof, Kaiseraugst
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.kaiseraugst.ch

Dezember
1. 20.00h Kurhaus Todtnauberg
Literaturtage „Lesen am Berg“
Lesung: „Das Päckchen“
Informationen: https://www.hochschwarzwald.de
5.  20.00h Aula der Kantonsschule Heerbrugg
Franz Hohler und Matthias Ziegler
„Die Tonleiter“
Informationen: www.ksh.edu/aktuell/agenda
6. 20.15h
Waldenburg Kirche
Lesung „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
9. 16.00h
GZ Oerlikon, Gubelstrasse 10, 8050 Zürich
„Die Nacht des Kometen“
Lesung für Kinder und Erwachsene
Informationen: www.gz-zh.ch
14. 20.30h Schaffhausen Schauwerk
Kammgarn Fabrik
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.schauwerk.ch
20. 20.00h Kulturzentrum Obere Mühle, Dübendorf
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.oberemuehle.ch


Januar 2019

8. 14.30h Geissbergsaal Wolfhausen
Lesung: „Weni mol alt bi“
Informationen: www.frauenverein-bubikon-wolfhausen.ch
11. 20.00h Burgbachkeller Zug
Lesung „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.burgbachkeller.ch
16. 14.30h Seniorentreffen Herrliberg
Aula Sekundarschulhaus in Herrliberg
Lesung: „Weni mol alt bi“
Informationen: marianne.zubler@hispeed.ch
17. 19.30h Rathaus Sempach
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.untertor.ch
23. 20.30h Sternenkeller Rüti
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.sternenkeller.ch
24. 19.30h Stadtbibliothek Baden
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: https://stadtbibliothek.baden.ch
30. 20.00h

Südwestrundfunk SWR, Studio Freiburg im Breisgau
20 Jahre Freiburg GRENZENLOS-Festival
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“



Februar
7. 19.00h Boldern Männedorf
Lesung: „literarisch boldern mit Franz Hohler“
Informationen: www.boldern.ch
21. 20.15h

Buachlada Kunfermann, Thusis
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: https://www.buachlada-kunfermann.ch


März
15. 20.00h

Singsaal Oberstufenschulhaus Urdorf
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.bibliothek-urdorf.ch

     

 



Infos: Büro Franz Hohler, Gubelstrasse 49, 8050 Zürich, Tel. 044 312 37 83, Fax 044 312 38 70

oder

anklicken Email an Franz Hohler



Jetzt kämen wir zur Werkliste
oder wie eine der häufigsten Kinderfragen an den Autor lautet:
Wieviele Bücher haben Sie schon geschrieben?

anklicken