Lesungen Franz Hohler

 
 
 
Ich wünsche allen ein gutes und erfreuliches neues Jahr - und so geht es 2018 weiter.

Januar 2018
10.  19.00h

Literaturhaus Basel
Lesung: „Das Päckchen"
Moderation Annette König
               
Informationen: www.buchbasel.ch

11. 20.15h Kantiforum Wohlen
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.kanti-forum.ch
12. 19.30h  Odeon Brugg, Bahnhofplatz 11
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.odeon-brugg.ch
24. 20.15h Kultur-Keller, Bären Biglen
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.baeren-biglen.ch 
25. 20.15h Kulturforum Laufen
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.kfl.ch
26. 19.30h Reformiertes Kirchgemeindehaus
Stollenrain 20a, Arlesheim
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.ref-kirchearlesheim.ch
31. 19.00h
Cochem an der Mosel
Kulturzentrum Kapuzinerkloster in Cochem
Lesung: „Das Päckchen"
Informationen:  www.cochem.de

Februar
1.  19.30h Schweizer Literatur- und Jazzfest
Stadtkirche Darmstadt
Eröffnungslesung: „Das Päckchen“
Informationen: www.stadtkirche-darmstadt.de
7. 14.30h Evangelisch-reformiertes Kirchgemeindehaus Zollikerberg
Hohfurenstr. 1, Zollikerberg
Lesung: „Weni mol alt bi“
Informationen: www.ref-zollikon.ch
9. 20.00h
Stadttheater Langenthal 
Eröffnungspremière zur Renovation des Stadttheaters:
„Cafeteria“, eine Komödie von Franz Hohler, Regie Reto Lang 
(F.H. ist der Autor und spielt nicht mit) 
21. 17.00h Kulturhof Hinter Musegg, Luzern
„Franz Hohler erzählt Tiergeschichten“
Informationen: www.hinter-musegg.ch
22. 20.00h Café littéraire der Stadtbibliothek Aarau
Lesung: „Das Päckchen“
Informationen: www.stadtbibliothekaarau.ch/cafe-litteraire.ch
23. 20.00h Kirche Gsteig bei Gstaad
Lesung: „Das Päckchen“
Informationen: www.gsteig.ch
28. 19.00h Bibliothek Hauptpost - Kantons- und Stadtbibliothek St.Gallen
Raum für Literatur
Lesung: „Das Päckchen“
Informationen:www.bibliosg.ch 


März

1.  20.00h

Kaufleuten Zürich
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“
Informationen: www.kaufleuten.ch


Danach: Autrittspause bis im September! (Grund: Versuch, etwas pensionierter zu werden)
 



Infos: Büro Franz Hohler, Gubelstrasse 49, 8050 Zürich, Tel. 044 312 37 83, Fax 044 312 38 70

oder

anklicken Email an Franz Hohler



Jetzt kämen wir zur Werkliste
oder wie eine der häufigsten Kinderfragen an den Autor lautet:
Wieviele Bücher haben Sie schon geschrieben?

anklicken