Lesungen Franz Hohler 2019

Februar

Vom 31. Jan. bis 6. Februar kann man im Kino Stüssihof in Zürich um 12.15h meinen bisher einzigen Spielfilm "Dünki-Schott" (1986) nochmals sehen (Retrospektive der Filme von Tobias Wyss), als Vorfilm läuft ein kleiner "Franz und René"-Stummfilm.
Am 7., 8. und 9. Februar spielt das „Theater über Land“ eine wunderbare Inszenierung meiner Komödie „Cafeteria“ im Bernhard-Theater Zürich Bernhard-Theater Zürich.
Vom 28. Feb. bis 6. März gibts im Kino Stüssihof um 12.15h den Dokumentarfilm "Zum Säntis! - Unterwegs mit Franz Hohler", den Tobias Wyss zu meinem 70. Geburtstag gedreht hat, ebenfalls eingeleitet von einem kleinen "Franz und René"-Stummfilm.

7.19.00hBoldern Männedorf
Lesung: „literarisch boldern mit Franz Hohler“
21.20.15hBuachlada Kunfermann, Thusis
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“

Informationen: www.buachlada-kunfermann.ch

März

15.20.00hSingsaal Oberstufenschulhaus Urdorf
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“

Informationen: www.bibliotheken-zh.ch/Urdorf
23.11.30hAutorenarena der Leipziger Volkszeitung, Buchmesse Leipzig
Informationen: www.leipziger-buchmesse.de
13.00hSchweizer Gemeinschaftsstand, Buchmesse Leipzig, Halle 4/C300
Lesung „Sommergelächter“
20.00hNeues Schauspiel Leipzig
"Schweizer Abend" mit Guy Krneta und Jan Řepka, "Hommage an Mani Matter“

Informationen: www.leipziger-buchmesse.de
24.11.00hGespräch bei "Arte" auf dem „roten Bänkli"
mit Guy Krneta, Moderation Thomas Böhm, Buchmesse Leipzig

Informationen: www.leipziger-buchmesse.de
31.11.00hFachmesse Bologna Children’s Book Fair 2019, Biblioteca Bambini
Lesung: Storie della creazione“ ("Aller Anfang“) auf Italienisch

Informationen: www.sbvv.ch

April

4.18.00hGoethe Institut, Nairobi,
gemeinsame Lesung mit dem kenyanischen Autor
Tony Mochama
30.20.00hWerkstatt Chur
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“

Informationen: werkstattchur.ch/event/franz-hohler

Mai

3.20.15hKonservi Seon
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“

Informationen: www.konservi.ch
6.20.00hGemeindehaus „Grosse Stube“ Davos
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“

Informationen: www.kgd.ch
7.18.00hBasel „Hebel-Abendschoppen", Refektorium des Museums Kleines Klingenthal
Lesung: Mundartübersetzungen von Gedichten aus andern Sprachen

Informationen: www.hebelstiftung.ch
8.20.30had Bonn in Düdingen (ausverkauft)
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“

Informationen: club.badbonn.ch/konzert/franz-hohler
9.20.30hAlti Moschti Mühlethurnen
Lesung: „Sommergelächter“ Gedichte und Geschichten

Informationen: www.alti-moschti.ch
20.19.30hSchauspielhaus Salzburg
Natasa Dragnic, Franz Hohler, Root Leb, Rafik Schami, Monika Helfer und Michael Köhlmeier
„Geheimnisse. Licht und Schatten“
Lesung aus der neuen Sechs Sterne-Anthologie „Geheimnis“ (ars vivendi, 2019)

Informationen: www.literaturhaus-salzburg.at
21.19.00hWortMenue Überlingen, Das literarisch-kulinarische Festival am Bodensee Restaurant im Augustinum Meersburg
Lesung: „Es war einmal ein Dachs Der aß am liebsten Lachs“
Gedichte und Geschichten rund um’s Essen

Informationen: www.wortmenue-ueberlingen.de
22.20.00hStadtbibliothek Wiesloch
Lesung: „Das Päckchen“

Informationen: www.stadtbibliothek-wiesloch.de

Juni

6.20.00hGemeindehaus „Grosse Stube“ Davos
Lesung: „Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk“

Informationen: www.kgd.ch

Infos: Büro Franz Hohler, Gubelstrasse 49, 8050 Zürich
Tel. 044 312 37 83, Fax 044 312 38 70

oder

anklicken   ->    

Jetzt kämen wir zur Werkliste
oder wie eine der häufigsten Kinderfragen an den Autor lautet:
Wieviele Bücher haben Sie schon geschrieben?